Hellmuth Opitz
Hellmuth Opitz

„Tilda“ ein großer Erfolg

Anfang Februar hatte sie Uraufführung in der Bielefelder Oetkerhalle: Die Pop-Oper „Tilda“, zu der Hellmuth Opitz die Story, die Songtexte und Bühnendialoge beigesteuert hatten. Über 200 Beteiligte sorgten dafür, dass die insgesamt 5 Aufführungen das Publikum rundum begeisterten. Jede Aufführung war ausverkauft, insgesamt kamen rund 6.000 Zuschauer und –hörer in die Oetkerhalle. Die lokale Presse hatte „Tilda“ schon im Vorfeld ausführlich mit Berichterstattung begleitet, nach der Premiere schrieb die NW: „Das Publikum zeigt sich durchweg begeistert. Das liegt (…) an der Geschichte, die aus der Feder von Hellmuth Opitz stammt und leicht und intelligent erzählt ist.“ Hier der Link zu dem Artikel: www.nw.de/tilda

Mitte Februar bekam Hellmuth Opitz überraschend Post aus Rumänien. Inhalt: Ein Buch mit dem Titel „Cinci poeti germani“, das Übersetzungen deutschsprachiger Gegenwartslyrik ins Rumänische enthält. Die Autorin und Übersetzerin Elenei M. Cimpan, die als Professorin am Nationalkolleg in Bistrita lehrt, hat neben Gedichten von Ulla Hahn und Nora-Eugenie Gomringer auch 10 Gedichte von Hellmuth Opitz ins Rumänische übertragen. Dabei handelt es sich vor allem um Gedichte aus der erweiterten 2. Auflage des Bandes „Engel im Herbst mit Orangen“, also um etwas ältere Gedichte, die – wie rumänische Natursprachler versicherten – mit sehr viel sprachlichem Feingefühl übertragen wurden.

Apropos Gedichte: Der neue Gedichtband von Hellmuth Opitz geht so langsam in die finale Runde, zur Zeit sind Titelfindungsarbeiten angesagt, deren Ergebnis bei der nächsten Aktualisierung mitgeteilt wird.

Lesungen 2017


31. März | Arnsberg | 11 Uhr

Agnes-Wenk-Schule, Graf-Galen-Straße 6
Lesung im Rahmen der VS-Jahrestagung
---

4. April 2017 | Frankfurt/Seckbach |
(Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

Buchhändlerschule, Wilhelmshöher Str. 283, Lesung im Rahmen der Pendragon Verlagsvorstellung gemeinsam mit Verleger Günther Butkus
---

24. Juni | Bielefeld | nachmittags

Stapenhorststr. 15, Pendragon Verlagsveranstaltung
Balkon-Lesung gemeinsam mit Thorsten Knape
---

25. August | Hildesheim

Jazz und Lyrik in der Kirche (Näheres zu Ort und Zeit wird noch bekannt gegeben)
---

26. August | Spenge | 19.30 Uhr

„Vom Unterwegs sein“, Lesung und Musik gemeinsam mit dem Autor Michael Helm und dem Musiker Bernhard Adler
---

24. Oktober | Benediktbeuern | ab 14 Uhr

Klausurtagung zur Zukunft der Poesie mit
u.a. José A. Oliver, Michael Augustin, Matthias Politycki, Anton G. Leitner u.v.a.
---

25. Oktober | München | 20 Uhr

Salvatorplatz 1, 25 Jahre Das GEDICHT, Vorstellung der Jubiläumsausgabe mit den Herausgebern Anton G. Leitner, José A. Oliver u.v.a.
---