Hellmuth Opitz
Hellmuth Opitz

Stau-Miniatur A Zwo

Von der Brücke aus das Geschiebe betrachten
Richtung Osten geht nichts mehr, alles eingespeichelt
von der Gischt des Nieselregens, aus der jetzt

ein Blaulicht durch die Rettungsgasse schießt,
weiter vorn ruft schon ein Herzkasper: Seid ihr alle da?
Ja, da stehen sie, die Sprinter und mittendrin

ein kleiner Drängler, der in dieser Dichte dreist
von Spur zu Spur springt, sich in die Lücken zwängt,
geschickt hineinflutscht, wo sich Gelegenheiten

auftun – für ihn, den hellen, mintfarbenen Fiat 500.
Wie er sich vorwärts schiebt: ein Zahnpflegekaugummi
zwischen den blendend weißen Reihen der Trucks.


(unveröffentlichtes Gedicht)